Kader-News Brandis vom 30.April 2018

MatterBlaserHolzerSchlapbach

Ein Zuzug, eine Verlängerung und zwei Abgänge bei Brandis

Matter kommt von Olten - Marco Blaser bleibt - Schlapbach und Holzer nicht mehr bei Brandis

Von Swiss-Ligist EHC Olten stösst Noah Matter zur Organisation Brandis MySports League. Der 21-jährige Verteidiger Matter wude in Langenthal und Biel ausgebildet. In der letzten Saison stand Matter bei Olten unter Vertrag, verpasste aber verletzungsbedingt praktisch die gesamte Spielzeit. Noah Matter unterschrieb bei Brandis einen Vertrag über zwei Jahre bis Saison 2019/20.
Die Organisation Brandis MySports League heisst Noah Matter herzlich willkommen.

Der 29-jährige Stürmer Marco Blaser und Brandis MySports League haben die Zusammenarbeit um eine weitere Saison bis 2018/19 verlängert. Blaser geht somit in seine vierte Saison mit Brandis.
Die Organisation Brandis MySports League freut sich auf eine weitere Zusammenarbeit.

Den Klub dagegen verlassen werden Janick Holzer und Remo Schlapbach. Holzer will sich neu orientieren. Schlapbach verlässt Brandis Richtung Liga-Konkurrent Düdingen.

Brandis bedankt sich bei Janick Holzer und Remo Schlapbach für ihr Engagement und wünscht für die Zukunft alles Gute.

(pmu)