Saisonstart gegen Unterseen

ehcb-scui

Der Herbst hat Einzug gehalten und damit steh die neue Eishockey-Saison vor der Tür. Bereits am 19. September Starten auch die Erstliga-Teams zur neuen Spielzeit. Der EHC Brandis kann dabei gleich mit einem Heimspiel beginnen. Die Beutler-Truppe trifft beim Auftakt auf den SC Unterseen (Samstag, 19. September, 19.45 Uhr, Eishalle Brünnli, Hasle-Rüegsau). Mit einem guten Start kann Brandis den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen. Eine Woche später reist Brandis zum ersten Auswärtsspiel nach Belp.