Roger Misteli bleibt beim...

brandis 17

Roger Misteli bleibt beim EHC Brandis

Roger Misteli, der anfangs Dezember letzten Jahres Daniel Meier als Trainer beim EHC Brandis abgelöst hat wird auch nächste Saison beim Emmentaler Erstligisten an der Bande stehen. Der 46.jährige und im Wallis wohnhafte Trainer hat nach seinem Amtsantritt in der zu Ende gehenden Saison mit dem EHC Brandis Erstaunliches zustande gebracht. In den 19 Partien der unteren Masterrunde verlor Brandis unter seiner Leitung von den möglichen 30 Punkten gerade deren drei. Im Viertelfinal der Playoffs wurde der als Favorit gestartete EHC Burgdorf gefordert, der sich den Einzug in den Halbfinal hart und mit viel Glück erarbeiten musste. Dreimal benötigte er nämlich die Verlängerung ehe er jeweils mit einem 3:2-Erfolg vom Eis gehen konnte.